Seminar Alte Katzen, Teil I am 25.4. 2020: Krankheiten




Weiter geht es mit der lockeren Reihe von Seminaren zu Katzenthemen.
Am 25.4. 2020 stehen die Senioren im Mittelpunkt. Genauer gesagt, geht es um die typischen Alterserkrankungen.

Denn wenn unsere Miezen auch immer älter werden und heute schon 20jährige nicht mehr selten sind, so bleiben sie doch von Krankheiten nicht verschont. 

Tierheilpraktikerin und Tiermedizinische Fachangestellte Anika Bruckert wird informieren über:

  • Nierenerkrankungen, Niereninsuffizinez
  • Schilddrüsenüberfunktion
  • Arthrose
  • Schmerzen
  • Herzerkrankungen
  • Nachlassen und Verlust der Sinne 
Wie immer wird es sicher rege Diskussion und viele Fragen geben.

Teil II: Verhalten im Alter, Leben mit einer alten Katze im Alltag und "letzter Weg" folgen nach den Sommerferien
Verbindliche Anmeldung für Teil I bitte bis zum 14.4. 2020 unter vierpfotenprofi@googlemail.com

Seminar Alte Katzen, Teil I
Samstag, 25.4. 2020
11- 15 Uhr
SGL
Langforter Str. 72
40764 Langenfeld

Teilnehmerbeitrag 30 € pro Person

Kommentare

Beliebte Posts