Die beliebtesten Katzennamen im Jahr 2019? Wieder Luna, Lilly und Simba



Na, also, das spricht mal dafür, dass Katzenhalter Traditionalisten sind. Seit Jahren liegen bei den beliebtesten Katzennamen immer die selben weit an der Spitze. Bei den Kätzinnen sind es Luna und Lilly.

Bei den Katern hat sich ein Wechsel an der Spitze vollzogen. Statt Leo oder Felix heißen die Kater nun Simba.

Herausgefunden hat das wieder TASSO, das jährliche Statistiken dazu führt. Und das hat auch heraus gefunden, dass sich bei den Rüden Balou mit und ohne "o" großer Beliebtheit erfreut. Und die Hündinnen? Heißen - natürlich - Lilly.

Dabei gib es so schöne Katzennamen!


Die drei Namen der Katze

Der Schriftsteller T.S. Eliot hat in einem Gedicht von den drei Namen der Katze gesprochen
  • einen trivialen Rufnamen, den wir Menschen ihr geben
  • einen besonders schönen und seltenen Namen
  • einen Namen, den nur die Katze selbst kennt


    Also gut nennen wir unsere Katzen Lilly oder Simba. In Wirklichkeit heißen sie vermutlich Jezebel, Platon, Amidala oder Augustus  

Kommentare

Beliebte Posts