Perser sind keine Schlaftabletten



Kaum eine Rasse leidet so sehr unter ihrem Image und unter der katastrophalen Auswirkung der Zucht wie Perser. Diese "alte" Rasse sah ja beileibe nicht immer so aus, wie heute. Wer alte Fotos oder Gemälde von Persern sieht, der kann es kaum glauben, dass das einmal "normale" Tiere mit Gesicht waren.

Über Qualzucht ist ja schon viel berichtet worden - es bedarf keiner weiteren Diskussion darüber, dass es absolut unethisch und unvertretbar ist, "Designertiere" zu kreieren - auf Kosten der Gesundheit eines Lebewesens.


Natürlich wirkt sich die Rasse auch immer auf das Verhalten aus - sie ist ein Mosaikstein im großen Bild des individuellen Tiercharakters. Aber anzunehmen, alle Perser seien ruhig und langsam, würden gerne viel sitzen und die Gegend betrachten, ist falsch.

Denn neben der Rasse spielen eben viele verschiedene Faktoren eine Rolle, die das Gesamtbild ausmachen. Und so gibt es natürlich Katzen wie Thorin, die spielen und toben und Abenteuer erleben wollen.

THORIN SUCHT EIN NEUES ZUHAUSE      
Er ist ja erst ein Jahr alt und dementsprechend verspielt. Er ist sicherlich ein reinrassiger Perser, aber das heißt nicht, dass er eine Schlaftablette ist. Im Gegenteil, er ist agil, munter und fordert Beschäftigung ein. Katzenangel findet er toll, Laserpointer liebt er.
Das absolut notwendige Bürsten findet er nicht gut, duldet es aber. Man kann ihn auf den Arm nehmen, was er aber nicht lange möchte. Er frisst sehr gut und ist nicht wählerisch. An ein Körbchen hat er sich noch nicht gewöhnt, er schläft lieber in der Transportbox. Alles in allem wird er als aufgeweckt und freundlich beschrieben.
Mit dem anderen älteren Perserkater gab es anfangs arge Probleme, die sich langsam bessern.

Thorin lebt in Gelsenkirchen, kastriert, geimpft, gechippt und teilweise geschoren.
Wir suchen also: Perserfans, die um die Problematik der Fellpflege wissen. Menschen, die Geduld haben. 

Auf jeden Fall eine Wohnung mit Balkon oder Garten. Eventuell auch zu freundlichen anderen gleichaltrigen Katzen, mit denen er spielen kann.

Bei Interesse bitte Mail an vierpfotenprofi@googlemail.com

Kommentare

Beliebte Posts