Herzlich willkommen bei den Vierpfotenprofis

Eine neue Katze kommt ins Haus und der Frieden ist dahin? Ihre Samtpfote hält das Sofa für die Toilette? Ich erarbeite mit Ihnen ein Konzept zur Lösung des Problems, etwa bei Unsauberkeit, Markieren, Zerstörungswut, Aggression gegen andere Tiere oder Menschen. Rufen Sie mich an, ich helfe Ihnen gerne. Beratung, die länger dauert als zehn Minuten, ist kostenpflichtig. Preise und Leistungen sehen Sie auf der Seite rechts.

10.6.09

Glückliches Ende: Neues Zuhause für Mohrle








Eine hat es geschafft, zwei warten noch: Funny und Dee

Manchmal scheint es ja doch, entegen aller pessimistischen Erwartungen, ein happy end für "schwierige" Katzen zu geben. Schwierig nicht deshalb, weil sie aggressiv, unleidlich oder böse wären. Schwierig,weil sie nicht langhaarig, rot oder jung, sondern "nur" schwarz-weiß und älter sind.


Mohrle hat es geschafft und, so wie es aussieht, das große Los gezogen. Sie lebt nun mit einer älteren Dame allein in einem ruhigen Haushalt. Die beiden haben sch rasch angefreundet und nach der ersten, sehr schwierigen Woche scheint für beide die Welt in Ordnung zu sein. Hoffen wir, dass beide noch viele schöne Jahre zusammen verbringen werden. Und dass endlich mehr Menschen den Mut haben, auch Senioren eine Chance zu geben: Wie zum Beispiel Funny und Dee.