Herzlich willkommen bei den Vierpfotenprofis

Eine neue Katze kommt ins Haus und der Frieden ist dahin? Ihre Samtpfote hält das Sofa für die Toilette? Ich erarbeite mit Ihnen ein Konzept zur Lösung des Problems, etwa bei Unsauberkeit, Markieren, Zerstörungswut, Aggression gegen andere Tiere oder Menschen. Rufen Sie mich an, ich helfe Ihnen gerne. Beratung, die länger dauert als zehn Minuten, ist kostenpflichtig. Preise und Leistungen sehen Sie auf der Seite rechts.

5.5.09

Zecken: Wahrheit und PR?



Report aus Mainz hat gestern Abend wie gewohnt kritisch berichtet. Diesmal über Zecken und die "PR-Strategien der Pharma-Industrie." In dem Bericht ging es vor allem um die FSME und die Notwendigkeit oder eben Nicht-Notwendigkeit einer Schutzimpfung dagegen.Wie es scheint, sind drastische Nebenwirkungen bei einer solchen Schutzimpfung nicht so selten, wie zu hören ist.

Unbestritten ist aber, dass eine andere Krankheit , die durch Zecken übertragen wird, auch für große gesundheitliche Probleme bei Tier und Mensch sorgen kann: Borreliose. Vorbeugen ist hier allemal besser, als heilen - wenn überhaupt möglich.

Also, gerade bei diesem feucht-warmen Wetter beim Joggen oder Spazierengehen oder Arbeiten im Garten immer langärmelige Kleidung und Hosen mit langen Beinen tragen und Hund und Katze regelmäßig nach Zecken absuchen.

Kater Toby ist leider ein Problemfall: Da er sich nicht anfasssen lässt, kann man ihm weder Spot-on noch Spray auftragen. Hat jemand eine Idee, was unter das Futter gegeben werden kann?