Herzlich willkommen bei den Vierpfotenprofis

Eine neue Katze kommt ins Haus und der Frieden ist dahin? Ihre Samtpfote hält das Sofa für die Toilette? Ich erarbeite mit Ihnen ein Konzept zur Lösung des Problems, etwa bei Unsauberkeit, Markieren, Zerstörungswut, Aggression gegen andere Tiere oder Menschen. Rufen Sie mich an, ich helfe Ihnen gerne. Beratung, die länger dauert als zehn Minuten, ist kostenpflichtig. Preise und Leistungen sehen Sie auf der Seite rechts.

14.7.17

Katerbrüder suchen das Glück gemeinsam




Für Tarek und Terence hatten wir ein sehr gutes Zuhause gefunden, die aus den ehemals sehr schüchternen Buben zwei Kater geformt haben, die wir jetzt als menschenbezogen und verschmust bezeichnen können. Leider verlieren sie nun ihr Zuhause, weil ihr Frauchen eine massive Allergie gegen Katzenhaare entwickelt hat und sich schweren Herzens von ihnen trennen muss. Tarek und Terence wohnen in einer Doppelhaushälfte am Feld, wo sie ihren Freigang genießen. Sie haben sich mittlerweile auch gut an den Nachbar-Hund gewöhnt.


Seit einiger Zeit wird mit ihnen geklickert; sie können schon einige einfache Übungen auf Kommando ausführen.
Wenn es einmal in der Woche frische Hühnerherzen gibt, kennen die beiden Kater keine Freunde, da kommen ihre nahen Verwandten, die Tiger, so richtig durch.
Tarek und Terence wurden auf Pfingstdienstag ein Jahr jung. Sie sind kastriert, gechippt, geimpft und auch ansonsten in einem gesundheitlichen Top-Zustand.
Wir suchen nun ein neues – natürlich rauchfreies - Zuhause für die Beiden, wo ihnen Freigang in verkehrsberuhigter Gegend geboten werden kann. Vorhandene Kinder sollten bereits das 10. Lebensjahr erreicht haben. Wir vermitteln Katzenpaare gerne zu Vollberufstätigen.
Tarek und Terence leben in 42781 Haan
Vermittlungsradius: ca. 30 km um Hilden/Rheinland




Kontakt über Katzenpflegestellen-Betreuerin:
Christa Becker, Telefon (0 21 29) 3 16 49
oder per eMail an: becker(at)agtiere.de