Herzlich willkommen bei den Vierpfotenprofis

Eine neue Katze kommt ins Haus und der Frieden ist dahin? Ihre Samtpfote hält das Sofa für die Toilette? Ich erarbeite mit Ihnen ein Konzept zur Lösung des Problems, etwa bei Unsauberkeit, Markieren, Zerstörungswut, Aggression gegen andere Tiere oder Menschen. Rufen Sie mich an, ich helfe Ihnen gerne. Beratung, die länger dauert als zehn Minuten, ist kostenpflichtig. Preise und Leistungen sehen Sie auf der Seite rechts.

7.8.14

Seminar Mehrkatzenhaushalt


 
Mehr Katzen - mehr Glück?


 Seminar zum Thema "Katzen-WG": 30.8. 2014, Langenfeld

Mehrkatzenhaushalt kein Problem?
Immer mehr Samtpfoten bevölkern deutsche Haushalte – und viele davon leben in Gruppen in einer Wohnung. Das bringt oft Probleme mit sich, denn wenn die Minitiger vielleicht auch nicht die absoluten Einzelgänger sind, als die sie oft galten, sind sie doch auch keine Rudeltiere.
Im Mittelpunkt des Seminars stehen diese Themen:
• Wer passt zu wem? (Rasse, Alter und Geschlecht)
• Die schwierige Vergesellschaftung
• Goldene Regeln für die Katzen-WG
• Unsauberkeit, Aggression und Mobbing : Die häufigsten Probleme in der Gruppe
Termin: Das Seminar findet statt am 30.8. von 12 bis 15 Uhr
Ort: SGL Langenfeld, Langforter Straße 72, 40764 Langenfeld
Kosten: 10€ pro Person
Anmeldung: Gabriele Müller, info@escriva.de

Foto: Sylvia Born