Herzlich willkommen bei den Vierpfotenprofis

Eine neue Katze kommt ins Haus und der Frieden ist dahin? Ihre Samtpfote hält das Sofa für die Toilette? Ich erarbeite mit Ihnen ein Konzept zur Lösung des Problems, etwa bei Unsauberkeit, Markieren, Zerstörungswut, Aggression gegen andere Tiere oder Menschen. Rufen Sie mich an, ich helfe Ihnen gerne. Beratung, die länger dauert als zehn Minuten, ist kostenpflichtig. Preise und Leistungen sehen Sie auf der Seite rechts.

5.7.13

Mensch gestorben - Neue Heimat gesucht: Lokum

 
Lokum sucht dringend ein neues Zuhause bei Menschen, die ihren Freiheitsdrang akzeptieren, evtl. Garten im Wohngebiet. Ein gesicherter Balkon würde Lokum mittlerweile auch reichen, wenn sie diesen nach ihren Wünschen nutzen kann. Diese lebhafte kunterbunte Lokum, sieben jahre alt, geimpft, kastriert, gechipt, fordert viel Zuwendungen durch ihre Menschen, ist eine regelrechte Quasselstrippe, sitzt gerne auf dem Schoß und lasst sich ausgiebig schmusen und gibt diese Schmuseeinheiten an ihre Menschen zurück. Sie ist sehr intelligent und kann Türen öfffnen. Sie lebt noch zusammen mit ihrer Wurfschwester, doch die Beiden haben sich nie gut verstanden. So ist es das Beste, Lokum als Einzelkatze zu halten. 
 
Nach dem Tod ihres geliebten Frauchens war der Stress für sie so groß, dass sie begonnen hat, ihre Schwester Pamuk zu mobben.
Aus beruflichen Gründen musste Herrchen nun auch noch umziehen in eine kleine Wohnung, in der sich die Katzen gar nicht mehr aus dem Weg gehen können. Beruflich ist er so eingespannt, das er kaum noch Zeit hat, den Katzen gerecht zu werden. Die arme Lokum ist seitdem sehr frustriert und tobt sich nun noch mehr an ihrer Schwester aus.
Lokum ist die richtige Katzen für Menschen, die eine lebhafte, verspielte und verschmuste Samtpfote suchen und viel Zeit mit ihr verbringen können. Diese wirklich hübsche Zaubermaus wird alle Zuwendungen "ihres Personals" mit ganz viel Liebe zurückzahlen. 
 
Kontakt Elke Bongers, elkebongers@web.de, Vermittlung Großraum Düsseldorf