Herzlich willkommen bei den Vierpfotenprofis

Eine neue Katze kommt ins Haus und der Frieden ist dahin? Ihre Samtpfote hält das Sofa für die Toilette? Ich erarbeite mit Ihnen ein Konzept zur Lösung des Problems, etwa bei Unsauberkeit, Markieren, Zerstörungswut, Aggression gegen andere Tiere oder Menschen. Rufen Sie mich an, ich helfe Ihnen gerne. Beratung, die länger dauert als zehn Minuten, ist kostenpflichtig. Preise und Leistungen sehen Sie auf der Seite rechts.

5.2.13

Ausstellung Wölfe im Neanderthal-Museum

Foto und Copyright: Frank Hecker, Neanderthal-Museum, Plakat

Noch bis zum 18. März läuft im Neanderthal-Museum eine Sonderausstellung zum Thema Wölfe. Anhand der Lausitzer Wölfe wird die Lebensweise und das Verhalten der Tiere dargestellt. Das ist unterhaltsam nicht nur für junge Besucher. Die Schautafeln, Exponate und Filme geben interessante Einblicke in das Sozialverhalten und räumen mit manchen Vorurteilen auf, zum Beispiel mit der angeblich starren Rangordnung. Die Ausstellung zeigt im Gegenteil die Wölfe als außerordentlich soziale Familientiere. Und dass der böse Wolf einfach nur ein Märchen ist - das ist zwar hinlänglich bekannt, aber die Ausstellung macht es noch einmal deutlich.

Im März gibt es noch einmal einen Vortrag zum Thema Wölfe in NRW...mehr Infos auf der Website des Museums.