Herzlich willkommen bei den Vierpfotenprofis

Eine neue Katze kommt ins Haus und der Frieden ist dahin? Ihre Samtpfote hält das Sofa für die Toilette? Ich erarbeite mit Ihnen ein Konzept zur Lösung des Problems, etwa bei Unsauberkeit, Markieren, Zerstörungswut, Aggression gegen andere Tiere oder Menschen. Rufen Sie mich an, ich helfe Ihnen gerne. Beratung, die länger dauert als zehn Minuten, ist kostenpflichtig. Preise und Leistungen sehen Sie auf der Seite rechts.

20.6.12

Großer Notfall Mina aus Cordoba




Nachricht vom spanischen Tierschutzverein El Arca de Noé de Córdoba, 20/06/12:
Die Pflegestelle der kleinen Mina läuft nur noch bis Ende Juni und wir haben nichts anderes für sie, unsere Pflegestellen sind voll und unser Tierheim ist nur für Hunde ausgelegt. Mina ist sehr lieb, verschmust, sehr brav im Haus - sie weiß jetzt, wie schön es ist, in einer Familie zu leben und hat es einfach nicht verdient, jetzt in einem Käfig zu landen. Können Sie das verhindern? Möchten Sie dieser süßen Katze ein neues Leben und ein Zuhause schenken? Bitte schreiben Sie uns. Vielen Dank!


Nachricht vom spanischen Tierschutzverein El Arca de Noé de Córdoba, 25/05/12:

Mina wartet weiterhin auf ein Wunder – dass sie jemand aufnehmen möchte, obwohl sie schwarz ist und Leukämie hat. Leider ist es eine echte Herausforderung, für so eine Katze ein Zuhause zu finden. Ihre Pflegestelle endet in Kürze und wir haben noch kein neues Zuhause für sie gefunden. Wir brauchen dringend eine Pflege-/Adoptionsstelle für dieses hübsche Panthermädchen!

Mina wurde auf der Straße gefunden, als sie knapp zwei Jahre alt war. Beim Tierarzt wurde sie positiv auf Leukämie getestet, außerdem waren Maul und Nase vereitert und sie musste mit Antibiotika behandelt werden. Damals wog sie nur 1,5 kg. Es mussten ihr auch mehrere Zähne gezogen werden, sie bekommt aber Trockenfutter und das einzige Problem ist, dass ihr beim Fressen ein paar Speicheltröpfchen herunterfallen.


Am Anfang war es nicht leicht mit ihr, denn sie war ein sehr schüchternes Kätzchen und hat sich am liebsten den ganzen Tag
lang versteckt. Aber jetzt ist sie superverschmust und einfach nur lieb. Sie ist auch gut erzogen, kratzt nicht an Möbeln, klettert nicht die Vorhänge hoch und beißt auch nicht beim Spielen. Ihr Ziel ist es, jeden Tag möglichst viele Streicheleinheiten zu bekommen, deshalb schnurrt sie auch die ganze Zeit und schmust gern mit ihrer Pflegemama auf dem Sofa. Aufgrund ihrer Leukämie kann sie leider nicht mit gesunden Katzen zusammenleben.

Wer möchte dieser besonderen Katze eine Chance geben? Danke!
 
Wenn Sie uns helfen möchten, können Sie per Banküberweisung oder PayPal spenden:

Daten für Banküberweisung:
Kontoinhaber: ASOCIACIÓN EL ARCA DE NOÉ DE CÓRDOBA
Geldinstitut: CAJASUR
IBAN: ES09 0237 0197 10 9156197772
BIC: CSURES2CXXX

Link für Spenden über PayPal: 
https://www.paypal.com/cgi-bin/webscr?cmd=_s-xclick&hosted_button_id=23WLGNC27U2E8
 
VIELEN DANK!!!

        El Arca de Noé de Córdoba

        
  www.arcanoecordoba.es