Herzlich willkommen bei den Vierpfotenprofis

Eine neue Katze kommt ins Haus und der Frieden ist dahin? Ihre Samtpfote hält das Sofa für die Toilette? Ich erarbeite mit Ihnen ein Konzept zur Lösung des Problems, etwa bei Unsauberkeit, Markieren, Zerstörungswut, Aggression gegen andere Tiere oder Menschen. Rufen Sie mich an, ich helfe Ihnen gerne. Beratung, die länger dauert als zehn Minuten, ist kostenpflichtig. Preise und Leistungen sehen Sie auf der Seite rechts.

3.12.11

Schwein Felix und der 2. Advent

Es muss beim gestrigen Zeitungen zerreißen passiert sein. Felix wirkt seitdem sehr nachdenklich. Ob er also doch die Botschaft des Zerrissenen mitgekriegt hat? Beim Aufräumen der Papierfetzen am heutigen Morgen fiel mir ein Artikel auf: Größte Mastanlage in NRW für Schweine in Marbeck geplant. Daneben stand eine Anzeige : Bestellen Sie für die Feiertage jetzt schon Ihren Schweinebraten bei uns. Abgebildet dabei wurde ein rosa, lachendes Schwein mit Schlabberlatz um dem dicken Hals und ein Messer zwischen den Hufen. 
Weihnachten, ein Fest der Liebe... wird sich Felix dabei gefragt haben. Aber wenn er ehrlich ist, geht bei ihm die Liebe auch stark durch den Magen. Er hat mir jetzt versprochen, daran zu arbeiten, und nicht nur an sich selbst zu denken. Es gibt ja auch wichtigeres als Konsum und Besitz. Er liegt jetzt entspannt im Wohnzimmer, draußen peitscht der Regen vor die Fenster. Sein Blick ist dabei auf den Adventskranz gerichtet , wo auch die zweite Kerze dem tristen Wetter Paroli bietet, und träumt wahrscheinlich von Respekt, Frieden, Toleranz. Obwohl..sehe ich das richtig? In seinen Augen spiegeln sich die Wal,- und Erdnüsse wieder , die den Kranz schmücken. Also geht auch der zweite Advent durch den Magen? Felix, lass uns mit dem guten Beispiel voran gehen, in dem Sinne: schönen zweiten Advent!.

Copyright: D. Vermeulen