Herzlich willkommen bei den Vierpfotenprofis

Eine neue Katze kommt ins Haus und der Frieden ist dahin? Ihre Samtpfote hält das Sofa für die Toilette? Ich erarbeite mit Ihnen ein Konzept zur Lösung des Problems, etwa bei Unsauberkeit, Markieren, Zerstörungswut, Aggression gegen andere Tiere oder Menschen. Rufen Sie mich an, ich helfe Ihnen gerne. Beratung, die länger dauert als zehn Minuten, ist kostenpflichtig. Preise und Leistungen sehen Sie auf der Seite rechts.

12.12.11

Freddy, der netteste Kater, den es gibt


Wie kann man Freddy sehen und nicht haben wollen?


 Zwar hatte unser aller Liebling Freddy am Wochenende Besuch...und in der Zeitung war er auch. Aber: Noch will ihn niemand haben. Wir verstehen das nicht!

Solch einen sanften, einfühlsamen Kater wie Freddy hatten wir schon lange nicht mehr; denn er ist ein wirklicher Schmusebär, der am liebsten immerzu bei seinem Menschen sein möchte. Sein weiches Plüschfell lädt zum ständigen Streicheln und Schmusen ein, was Freddy ganz besonders toll findet.
Gerade in diesem kalten Tagen liegt er am liebsten ganz nahe an, neben oder auf der Heizung, von Wärme kann er gar nicht genug kriegen.



Aber er ist nicht nur ein gemütlicher Kumpel, sondern möchte auch noch bespielt werden.
Wir suchen für unseren Freddy Menschen, die ihm viel Zeit widmen können.
Sein neues Zuhause sollte rauchfrei sein. Kleine Kinder kennt Freddy nicht.
Freddy möchte Alleinkatze sein, d.h., seine Menschen ganz für sich alleine haben.
Freddy ist kastriert, geimpft, gechippt, entwurmt und auch ansonsten gesund.
Vermittlungsradius: ca. 30 km um Hilden/Rheinland
Kontakt über Katzenpflegestellen-Betreuerin:
Christa Becker, Telefon (0 21 29) 3 16 49
oder per eMail an: becker(at)agtiere.de