Herzlich willkommen bei den Vierpfotenprofis

Eine neue Katze kommt ins Haus und der Frieden ist dahin? Ihre Samtpfote hält das Sofa für die Toilette? Ich erarbeite mit Ihnen ein Konzept zur Lösung des Problems, etwa bei Unsauberkeit, Markieren, Zerstörungswut, Aggression gegen andere Tiere oder Menschen. Rufen Sie mich an, ich helfe Ihnen gerne. Beratung, die länger dauert als zehn Minuten, ist kostenpflichtig. Preise und Leistungen sehen Sie auf der Seite rechts.

30.10.11

Serie Katzenspielzeug: DaBird

Viele Katzen lieben Spielzeug mit Fell und Federn. Der Grund liegt auf der Hand. Was aussieht wie Beute, sich bewegt, wie Beute, riecht wie Beute oder Geräusche macht, wie Beute, weckt den Jagdinstinkt. Gutes Spielzeug für Katzen ist also auch immer Beuteersatz und die Samtpfoten können sich damit so beschäftigen, wie mit echter Beute. Schön ist also immer, was fliegt, flattert, hüpft, springt, raschelt...etc.
Ein Spielzeug tut das ganz sicher: der Da Bird.


Tiffy mit dem DaBird
Die Federn an dieser Angel sind an einer beweglichen Öse aufgehängt. Beim Wedeln mit der Angel bewegen sich die extrem langen Federn und drehen sich um sich selbst. Das macht hübsche Flattergeräusche und hat wirklich viel Ähnlichkeit mit einem fliegenden Vogel. Kennen Sie eine Katze, die dem widerstehen kann?


An dieser Stelle noch mal vielen Dank  an Kollegin Tina Krogull und Tiffy, die beim neuen Katzenspielebuch mitgemacht und den DaBird dort vorgestellt haben. 

Fotos: Krogull