Herzlich willkommen bei den Vierpfotenprofis

Eine neue Katze kommt ins Haus und der Frieden ist dahin? Ihre Samtpfote hält das Sofa für die Toilette? Ich erarbeite mit Ihnen ein Konzept zur Lösung des Problems, etwa bei Unsauberkeit, Markieren, Zerstörungswut, Aggression gegen andere Tiere oder Menschen. Rufen Sie mich an, ich helfe Ihnen gerne. Beratung, die länger dauert als zehn Minuten, ist kostenpflichtig. Preise und Leistungen sehen Sie auf der Seite rechts.

13.6.11

Amazon-Antwort auf unsere Anfrage wegen Stopfleber

Sehr geehrter Herr Kleber,

ich bin schockiert, dass amazon.de als angeblich modernes Unternehmen den Handel mit tierquälerischen Produkten wie Stopfleber, Pelz und Hummer fördert. Völlig unverantwortlich und gewissenlos ist auch Ihre Ausrede, der Gesetzgeber habe zu entscheiden, womit gehandelt wird und womit nicht: Der Gesetzgeber hinkt gesellschaftlichen Entwicklungen leider meistens hinterher, weshalb es umso wichtiger ist, dass einflussreiche Wirtschaftsteilnehmer wie Sie verantwortungsbewusst agieren.

Daher fordere ich Sie auf, sich den vielen Unternehmen anzuschließen, für die es bereits eine Selbstverständlichkeit ist, sich nicht am Handel mit den o.g. Tierqualprodukten zu beteiligen.

Mit freundlichen Grüßen

Guten Tag,

Wir haben eine Rückmeldung zu Angeboten externer Verkäufer auf der Amazon-Plattform wie Stopfleber, Pelz und Hummer erhalten, die in Ihrem Namen von der Website der „Albert Schweitzer Stiftung für unsere Mitwelt“ an uns gesendet wurde.

Wir können nachvollziehen, dass Ihnen diese Angelegenheit sehr wichtig ist.

Amazons Ziel ist es, Kunden die größtmögliche Auswahl an Produkten zu bieten. Um unseren Kunden eine breite Auswahl bereit stellen zu können, ermöglichen wir es Verkäufern über unsere Marketplace Plattform auch solche Produkte zu verkaufen, die manche Kunden für diskussionswürdig halten mögen – sofern sie dabei unsere Teilnahmebedingungen (http://www.amazon.de/gp/help/customer/display.html?ie=UTF8&nodeId=200495490) einhalten.

Wir glauben, dass unsere Kunden selbst entscheiden sollten, welche Produkte sie für ethisch vertretbar halten und welche sie kaufen möchten. Die Listung diskussionswürdiger Produkte bedeutet dabei keinesfalls, dass Amazon oder unsere Mitarbeiter die Produkte gutheißen.

Ich hoffe, ich konnte unsere Haltung hier ein wenig erläutern. Ihr Feedback ist uns wichtig - vielen Dank, dass Sie uns Ihre Meinung mitgeteilt haben. Auch wenn wir auf dieses Thema nicht weiter eingehen können, hoffen wir, dass Sie unser Angebot weiterhin nutzen.

Freundliche Grüße

Andrea Müller
Unser Ziel: das kundenfreundlichste Unternehmen der Welt zu sein. Ihr Feedback hilft uns dabei.
http://www.amazon.de