Herzlich willkommen bei den Vierpfotenprofis

Eine neue Katze kommt ins Haus und der Frieden ist dahin? Ihre Samtpfote hält das Sofa für die Toilette? Ich erarbeite mit Ihnen ein Konzept zur Lösung des Problems, etwa bei Unsauberkeit, Markieren, Zerstörungswut, Aggression gegen andere Tiere oder Menschen. Rufen Sie mich an, ich helfe Ihnen gerne. Beratung, die länger dauert als zehn Minuten, ist kostenpflichtig. Preise und Leistungen sehen Sie auf der Seite rechts.

4.7.10

Jeany und Peterle in der Sommerfrische

Unverhofft hat unser Gartenhäuschen wieder Bewohner bekommen: Jeany und Peterle sind eingezogen. Die beiden sehen aus wie kleine, zierliche schwarzhaarige "Aliens". So spitzohrige und herzgesichtige Bewohner hatten wir noch nie. Jeany ist - natürlich - die Mutigere von beiden. Nach zwei Tagen saust sie auch nicht mehr panisch hin und her, sondern bleibt stehen und beobachtet. Das angebotene Körbchen auf der "Sonnenterrasse" hat sie auch ganz schnell für sich erobert und sitzt dort ganz entspannt. Peterchen ist das Ganze noch unheimlich...es sei denn, es gibt Futter. Dafür bleibt er dann auch schon mal sitzen. Und während seine Schwester schon spielt, schaut er lieber noch abwartend zu.Die beiden sind wegen der Reha ihrer Pflegestelle nur vorübergehend hier eingezogen. Beide suchen Fans und Liebhaber: Menschen, die ihnen ein endgültiges Zuhause geben. Die beiden sind knapp ein Jahr alt, beide pechschwarz und sehr grazil. Körperbau und Wesen lassen auf Siams unter ihren Ahnen schließen. Fotos werden nachgeliefert und die beiden nur gemeinsam vermittelt: Kontakt Vierpfotenprofis: 0202/7379140