Herzlich willkommen bei den Vierpfotenprofis

Eine neue Katze kommt ins Haus und der Frieden ist dahin? Ihre Samtpfote hält das Sofa für die Toilette? Ich erarbeite mit Ihnen ein Konzept zur Lösung des Problems, etwa bei Unsauberkeit, Markieren, Zerstörungswut, Aggression gegen andere Tiere oder Menschen. Rufen Sie mich an, ich helfe Ihnen gerne. Beratung, die länger dauert als zehn Minuten, ist kostenpflichtig. Preise und Leistungen sehen Sie auf der Seite rechts.

11.5.10

Wir helfen uns gegenseitig

unter www.haustierverschwunden.de haben wir eine neue Seite eingerichtet: "Vermittlungs- Tausch- und Austauschbörse".
Diesem Angebot liegt der Gedanke zugrunde, daß alle Tierschutzvereine und alle Tierbesitzer  - oder die, die es noch werden wollen hier im näheren Umfeld, die Möglichkeit haben, untereinander Kontakt aufzunehmen, ein wenig über den Tellerrand zu schauen, was machen die anderen Leute, wie können wir uns sinnvoll ergänzen, um uns somit gegenseitig Hilfestellung zu geben. Das Forum ermöglicht ebenfalls, Tierfreunde, die nicht einem Verein angeschlossen sind, die ein Tier suchen/abgeben,  irgendwelche Utensilien suchen/abgeben oder einfach nur eine Frage haben / eine wichtige Erkenntnis gewonnen haben, usw. auf ganz unverbindliche Art einzubinden. Damit ergeben sich evtl. auch Vermittlungsmöglichkeiten oder Pflegestellen. 
Es wäre also großartig, damit dieses Forum erst einmal mit Leben erfüllt wird, wenn wir alle so viel Input wie möglich geben, zu vermittelnde Tiere einstellen usw. Das Vermittlungsprocedere wird selbstverständlich zu den individuellen Konditionen des jeweiligen Vereins stattfinden, sprich Vertrag, Gebühren usw. Bitte diese Mail auch an viele "Tierschutzaktive" aus Ihrem Umfeld weitergeben.
Wir denken, die Mühe ist einen Versuch wert. Vielleicht werden ja durch die Existenz dieses Forums wieder einige Tiere ein schönes Zuhause finden, denn die Zeiten sind bezüglich der Vermittlungsmöglichkeiten   denkbar schlecht geworden. Wichtig ist natürlich, daß wir dieses Forum publizieren und Mundpropaganda betreiben. Eine solche Möglichkeit wäre auch, einen Auszug aus den Beiträgen auszudrucken und bei Tierärzten, Futterhäusern usw. auszulegen, damit viele Menschen darauf aufmerksam werden.
In diesem Sinne liebe Grüße von
Nadine Jossten (1. Vorsitzende - TSV Willich)   &   Petra Norden