Herzlich willkommen bei den Vierpfotenprofis

Eine neue Katze kommt ins Haus und der Frieden ist dahin? Ihre Samtpfote hält das Sofa für die Toilette? Ich erarbeite mit Ihnen ein Konzept zur Lösung des Problems, etwa bei Unsauberkeit, Markieren, Zerstörungswut, Aggression gegen andere Tiere oder Menschen. Rufen Sie mich an, ich helfe Ihnen gerne. Beratung, die länger dauert als zehn Minuten, ist kostenpflichtig. Preise und Leistungen sehen Sie auf der Seite rechts.

8.3.10

Besondere Menschen gesucht



Heute tun sich schon völlig unkomplizierte, junge hübsche Tiere schwer, ein neues Zuhause zu finden. Um wieviel schwerer wird es für Vierbeiner mit Handicap, einen Menschen zu finden, der bereit ist, sich ihrer anzunehmen?
Wir geben die Hoffnung nicht auf: zum Beispiel für diese kleine Katze namens Kitty hier, die auf dem Foto so kritisch schaut. Sie wurde sehr krank und schlecht ernährt auf einem Schrottplatz gefunden und mühsam wieder aufgepäppelt, medizinisch versorgt und kastriert. Sie hat inzwischen langsam mehr Vertrauen zu Menschen gefasst, aber es wird noch ein weiter Weg werden, um aus ihr eine Schmuserin zu machen. Sie hat leider ein gesundheitliches Handicap zurückbehalten: ein schwaches Herz. Deshalb sollte sie an einen ruhigen Platz, wenn überhaupt, dann nur zu ruhigen, lieben Katzen, die sie nicht bedrängen. Da sie noch keine zwei Jahre alt ist, kann sie bei entsprechender Haltung sicher noch viele schöne Jahre erleben.

Wer sich für Kitty interessiert, meldet sich bitte bei Förster, Tel 02131/3839666