Herzlich willkommen bei den Vierpfotenprofis

Eine neue Katze kommt ins Haus und der Frieden ist dahin? Ihre Samtpfote hält das Sofa für die Toilette? Ich erarbeite mit Ihnen ein Konzept zur Lösung des Problems, etwa bei Unsauberkeit, Markieren, Zerstörungswut, Aggression gegen andere Tiere oder Menschen. Rufen Sie mich an, ich helfe Ihnen gerne. Beratung, die länger dauert als zehn Minuten, ist kostenpflichtig. Preise und Leistungen sehen Sie auf der Seite rechts.

5.2.09

TAZ berichtet: lebend gerupft für Daunendecke

Offenbar müssen viele Tiere extrem leiden, damit der Mensch es sich unter einen warmen Decke gemütlich machen kann: Wie die TAZ berichtet, werden längst nicht nur im fenrnen Asien, sondern auch in Ungarn Tiere fürchterlich gequält. Gänse werden lebend gerupft.Und dabei werden ihnen grausame Schmerzen und große Wunden zugefügt. Die Recherchen eines Fernsehteams ergaben, dass solche Daunen aus Ungarn auch in deutschen Produkten Verwendung finden - eine offenbar gängige Praxis, die deutsche Firmen unumwunden einräumen.