Herzlich willkommen bei den Vierpfotenprofis

Eine neue Katze kommt ins Haus und der Frieden ist dahin? Ihre Samtpfote hält das Sofa für die Toilette? Ich erarbeite mit Ihnen ein Konzept zur Lösung des Problems, etwa bei Unsauberkeit, Markieren, Zerstörungswut, Aggression gegen andere Tiere oder Menschen. Rufen Sie mich an, ich helfe Ihnen gerne. Beratung, die länger dauert als zehn Minuten, ist kostenpflichtig. Preise und Leistungen sehen Sie auf der Seite rechts.

1.10.08

Ferkelprotest zum Welttierschutztag


(Foto: Pixelio)

Zum Welt-
tierschutz-
tag, der jährlich am
4. Oktober begangen wird, hat
der Deutsche Tierschutzbund das Leitmotto
"Ferkelprotest" ausgerufen.

In Deutschland werden jährlich mehr als 22 Millionen männliche Ferkel kastriert. Ohne Betäubung - bei vollem Bewusstsein und vollem
Schmerzempfinden. Mit der eigens eingerichteten Aktionswebsite
www.ferkelprotest.de
sammelt der Deutsche Tierschutzbund im Internet Protestunterschriften und klärt über Hintergründe der Ferkelqual auf.

Ziel des Protestes: Eine Änderung des Tierschutzgesetzes mit einem
klaren Verbot der betäubungslosen Kastration von Ferkeln.

Mehr zu diesem Thema finden Sie hier