Herzlich willkommen bei den Vierpfotenprofis

Eine neue Katze kommt ins Haus und der Frieden ist dahin? Ihre Samtpfote hält das Sofa für die Toilette? Ich erarbeite mit Ihnen ein Konzept zur Lösung des Problems, etwa bei Unsauberkeit, Markieren, Zerstörungswut, Aggression gegen andere Tiere oder Menschen. Rufen Sie mich an, ich helfe Ihnen gerne. Beratung, die länger dauert als zehn Minuten, ist kostenpflichtig. Preise und Leistungen sehen Sie auf der Seite rechts.

8.4.06

Katzenspielzeug


Es ist doch so hübsch bunt. Und war teuer. Interessiert Ihre Katze alles nicht? Dann liegt es vielleicht daran, dass Katzenspielzeug oft für Menschen gemacht ist. Jedenfalls fürs menschliche Auge. Katzen können zwar sehr wohl Farben unterscheiden, aber sie messen ihnen nicht die gleiche Bedeutung zu, wie anderen Reizen. Als Jäger dient den Samtpfoten das Spielen als Training und Ersatz für die Beutefanghandlung. Und da spielen andere Dinge eine Rolle: Bewegung ist der Schlüsselreiz. Spielzeug, dass nicht ausieht wie Beute, sich nicht bewegt wie Beute und nicht riecht wie Beute, ist in der Regel uninteressant. Besonders die olfaktorischen Vorlieben der Katzen wurden hier berücksichtigt: Samtpfotentestnote sehr gut. Für die Halter gibt es Tipps zur Beschäftigung von Wohnungskatzen dazu.